Klassen

Klasse 4b

Hallo,

 

wir sind die Ganztagsklasse 4b. Ganztagklasse bedeutet, dass wir morgens gemeinsam lernen und nachmittags zusammenspielen.

In unsere Klasse gehen 20 Kinder. Unser Klassentier ist Rudi der Regenbogenfisch.

    

Frau Meyer ist unsere Klassenlehrerin. Sie unterrichtet uns in Deutsch, Mathe, Sport, und Sachunterricht. Auch mit den anderen Lehrerinnen haben wir viel Spaß.

 

Wir sind seit der zweiten Klasse „Kulturstrolche“ und haben das Glück, über den „normalen“ Unterricht hinaus, außerschulische Kulturangebote in unserer Heimat entdecken zu dürfen.

In der zweiten Klasse haben wir bereits Bad Salzuflen, durch eine tolle und spannende Führung, weiter kennengelernt und wurden sogar in das Verlies des Katzenturms gesperrt. Zum Glück nur für ein paar Minuten.

 

   

 

 

 

 

 

 

 

Ein weiterer Ausflug von uns Kulturstrolchen war der Besuch des Marta Museums in Herford. Dort haben wir einen schönen und künstlerischen Vormittag verbracht. Neben der Führung durch das Museum, durften wir auch selber in der Kinderkunstwerkstatt kreativ werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben gelernt, wie man richtig druckt und haben unser eigenes Museum aus Kunstdrucken erstellt, welches wir sogar mitnehmen und in der Schule ausstellen durften.

 

 

 

 

 

Im letzten Halbjahr haben wir Frau Link in der Stadtbücherei besucht. Die Bücherei kennen wir schon seit der ersten Klasse und haben alle einen Ausweis. Um die Bücherei noch besser kennenzulernen, haben wir bei unserem jetzigen Besuch eine Ralley durch die Bücherei gemacht. Wir müssten Fragen beantworten und auf die Suche nach bestimmten Büchern und Autoren gehen. Wir haben viele neue Dinge erfahren.

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt sind wir schon ganz gespannt, welche Kulturangebote wir in Zukunft erkunden dürfen.

 

Aber auch in der Schule haben wir viel Spaß. So haben wir beispielsweise vor Weihnachten in der Mensa Plätzchen gebacken.

Unsere Eltern haben mit uns zu Hause den Teig vorbereitet und wir Kinder haben aus dem Teig mit Ausstechförmchen Plätzchen ausgestochen und verziert. Ein paar Mütter haben uns dabei fleißig geholfen. Vielen Dank!

Jeder von uns durfte eine Tüte voller Plätzchen mit nach Hause nehmen. Die Plätzchen haben sehr lecker geschmeckt.

 

Karneval feiern wir besonders gerne. Jedes Jahr starten wir den Rosenmontag mit einem leckeren gemeinsamen Frühstück und vielen Süßigkeiten. In diesem Jahr haben wir zudem noch eine Modenschau gemacht, viele Spiele gespielt und uns in der Turnhalle ausgepowert.